Suche
  • Sandra

Yeahhh, es läuft wieder! Yeahhh, it's running smoothly again!

Aktualisiert: Apr 13

Die beste Nachricht zuerst: Der Elektroblock (EBL) ist zurück und was soll ich sagen? Er funktioniert einwandfrei. Nach dem ich mir den Kopf zermartert hab, woran es liegen könnte, dass der EBL hops ging, hat sich rausgestellt: Eine Leiterplatine war defekt (wahrscheinlich Bauteilfehler) und wurde vom Hersteller (Schaudt) ruck zuck und ohne Murren (im Rahmen der Gewährleistung) innerhalb nur einer Woche ausgetauscht und der Elektroblock zurückgeschickt. Das nenn ich Kundenservice!

Kaum ist er wieder angekommen, hat die gute Seele Tobi (unser Elektrofachmann) den Elektroblock auch wieder zum Einsatz gebracht und angeschlossen. Ich kann Euch nicht sagen wie froh wir alle waren, als auf einmal wieder Strom im ganzen Bus floss!

Weil es draußen auch ganz schön kalt war und wir die Heizung aufgrund des Stromausfalls bislang noch nicht richtig hochfahren konnten, wollten wir die jetzt mal endlich richtig austesten. Mit Strom (12 V Versorgung) für das Bedienpanel unserer Alde Heizung und Gas für den Betrieb des Heizkessels stand diesem Vorhaben ja nichts mehr im Wege; also gesagt getan.! Innerhalb von kürzester Zeit stieg die Kesseltemperatur und auch im Wohnraum wurde es recht schnell angenehm warm... sooooo schön!

Bislang fehlte in der Wohnküche ja noch eine schöne Sitzgelegenheit, aber das Problem haben meine 2 Alleskönner (Gerd und Marek) dann auch innerhalb von 3 Stunden behoben und ein Sofa Bunk Bett gebaut! Sitzfläche 40 cm und nochmal um weitere 40-50 cm ausziehbar zur Schlafgelegenheit.

Mit Strom, Heizung und Sitzgelegenheit haben wir es uns dann auch direkt mal gemütlich gemacht.


The best news first: The electric block is back and what can I say? It runs perfect. After killing my brain, why the e-block broke down it exposed: one board was defect (most likely a broken part) and the manufacturer (Schaudt) exchanged it without complaining (still in warranty) and returned it within a week. That’s what I call customer service! As soon as the block was back good soul Tobi (our electrician) installed it again. I can’t tell you how happy everybody was, when the power came back! Being quite cold outside we now could test the heater for the first time. 12 V power on for the control panel of our ALDE heating system and Butane for the heater... let’s go for it! Within a few minutes the boiler temperature rose and it became comfortably warm in the skoolie.... soooo nice! Up to now comfy seats where missing yet in the living room, but the 2 pros (Gerd and Marek) solved that problem within 3 hours and came up with a couch bed! The bench 40cm deep and another 40 to 50cm to extract for sleeping purpose. With all that power, heating and possibilities to sit we had to test it right away.



150 Ansichten
  • Instagram

©2019 skooliemissionadventure.com. Erstellt mit Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now